logo02 logooben

Die Brustwirbelsäule


Die Brustwirbelsäule baut mit den 12 Brustwirbeln den Brustkorb auf und bietet den Armen Ansatzpunkt. Charakteristisch sind hierbei die Ansätze für die echten und die freien Rippenbögen. Die ersten sieben Rippen sind dabei vertebral mit dem Brustbein verbunden und sind echte Rippen, drei Rippen sind verkürzt und nicht mit dem Brustbein verbunden (deswegen “freie Rippen”, die nur mit der Wirbelsäule verbunden sind). Der Brustkorb bietet der Lunge Spielraum, schützt das Herz und lässt sich durch Anspannen der Rippenmuskulatur erweitern.

3 D - Ansicht der Wirbelsäule (vrml-Player notwendig)